Section: News 45346Autor: Diggi
Datum: 15.09.2020
Bereich: News

..neue Bandbestätigungen...

FREITAG, 5. März 2021, und SAMSTAG, 6. März 2021

HELL OVER HAMMABURG VOL. 9

Markthalle, Hamburg – Germany

Einlass jeweils: 14.00

Tickets: 65 Euro plus Gebühren

 

NEU IM BILLING:

 

STALLION (D)

Heavy Metal und Speed Metal im Blut, ein klein wenig Glam in der Erscheinung sowie eine gewisse Punk-Attitüde im Herzen – das sind die baden-württembergischen Haudegen von STALLION. Die im Jahr 2013 gegründete Truppe hat sich diverse Echtmetal-Helden aus Kanada, Schweden und Finnland zu ihren Vorbildern genommen – remember: „Canadian Steele“ – und bislang drei hervorragende Alben veröffentlicht. Und live sind die Burschen ohnehin eine Rakete!

www.facebook.com/heavymetalstallion

 

EURYNOMOS (D)

Pechschwarzen Traditionsstahl, mit jeweils einem Drittel Thrash Metal, Heavy/Speed Metal und steinalten Black Metal, schmettert die Band des einstigen Desaster-Frontderwischs Okkulto. Nach einer starken 7"-EP-Trilogie steht nun endlich ein reguläres Studioalbum in den Startlöchern – und erste Hörproben lassen auf eine echte Granate hoffen. Grund genug, die Band um ihren Beitrag zu einer Hölle über Hamburg zu bitten!

www.facebook.com/eurynomosofficial

 

RUMOURS (D)

Bittere Desillusion und zynische Düsterheit, verpackt in brillantem Heavy-Rock/Metal, weit weg von blßer Vintage-Nostalgie und dem heutigen "okkulten" Razzle-Dazzle. Einfach klassisch und voller Straight-Ahead-Heavyiness, eine punkige Rohheit kombiniert mit urbaner Straßenpoesie. Oder anders: ein viel versprechender Newcomer mit seinem ersten großen Live-Auftritt.

https://sruomur.bandcamp.com/



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de