Section: Reviews 42542Autor: Fetzer
Datum: 14.03.2019
Bereich: Reviews

Talentierte Musikerin

Evil Enough

Tara Lynch

Tara Lynch ist eine talentierte Musikerin aus den USA und veröffentlicht am 1.März 2019 ihr Debütalbum 'Evil Enough'. Sie selbst hat sämtliche Gitarren eingespielt, ist für den Gesang zuständig, hat alle 10 Songs selber komponiert und auch alle Texte geschrieben. Zudem hat sie eine Reihe bekannter Gastmusiker mit an Bord, die ihr bei der Verwirklichung der Scheibe tatkräftige Unterstützung gegeben haben.

Stilistisch bietet das Album eine Mischung aus Hard Rock und traditionellen Heavy Metal mit viel Gefühl und Melodie. Alleine 4 der insgesamt 10 Stücke sind rein instrumental. Diese gefallen mir allesamt sehr gut, da hier insbesondere das Talent von Tara zum Vorschein kommt, aber für den Fluss des Albums hätte ich mir doch eher gewünscht, dass man aus 2 von den 4 Stücken, Songs mit Gesang gemacht hätte. Der Opener 'Evil Enough' und 'Banished From My Kingdom' sind für mich die herausragendsten Stücke, da hier Hard Rock und Metal wirklich toll miteinander kombiniert werden und sowohl Bissigkeit, Gefühl, spielerisches Können, Melodien und sehr gute Refrains am Start sind.                                                                                                                        

'Kringeworthy' ist eine sehr gefühlvolle Nummer, bei der vor allem der warme und angenehme Gesang von Tara heraussticht. Das flotteste Stück nennt sich 'Unbreakable' und kann mit Eingängigkeit überzeugen. Musikalisch hört man heraus, dass man es ausschließlich mit Könnern zu tun hat und ich kann auch nicht sagen, hier wäre auch nur ein einziger schlechter Song dabei. Die Mischung ist interessant und ich bescheinige auf jeden Fall, dass wir es hier mit einem guten Debütalbum zu tun haben. Allerdings mit Luft nach oben. Vielleicht noch ein paar Ecken und Kanten hinzufügen und ein bis zwei instrumentale Stücke weniger, würde ich vorschlagen. Aber vielleicht ist die Platte für euch ja perfekt und zwar so wie sie ist. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall.

Die prominenten Mitmusiker sind:

Vinny Appice (DIO, BLACK SABBATH, LAST IN LINE) – Drums

Mark Boals (YNGWIE MALMSTEEN, DOKKEN, Raiding The Rock Vault) – Vocals

Björn Englen (YNGWIE MALMSTEEN, TONY MACALPINE, DIO DISCIPLES) – Bass

Tony MacAlpine (PLANET X) – Keyboards

Glen Sobel (ALICE COOPER) – Drums

Phil Soussan (OZZY OSBOURNE, BILLY IDOL, LAST IN LINE) – Bass

Brent Woods (VINCE NEIL, SEBASTIAN BACH, JOHN WAITE) – Producer, Synthesizers, Background Vocals

https://www.facebook.com/TaraLynchOfficial        

https://taralynch.com/                                                                                                                                                                

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de