Section: Interviews 39954Autor: Sista S.
Datum: 12.04.2018
Bereich: Interviews

Interview von Marco Lux

CRYSTAL BALL

Marco: Zunächst einmal Glückwunsch zum neuen Album, welches mir wirklich sehr gut gefällt. Als alter Vinylfreak würde ich gerne wissen, ob euer neues Werk auch als LP erhältlich ist?

CS: Vielen Dank! Yep, als Special für unsere Fans gibt es eine streng limitierte Vinyl-Auflage. Damit auch der geile CRYSTALLIZER (Cover) prall in allen Details hypnotisiert!

SL: Das ist übrigens das erste CRYSTAL BALL Vinyl in der Bandgeschichte.

Marco: In meinem Review zu Crystallizer schrieb ich ja, dass mich mancher Part ein wenig an U.D.O. erinnert. Das Album wurde ja von Stefan Kaufmann produziert, der ja bekanntlich lange Zeit bei U.D.O. war. Von daher die Frage: Hatte Stefan auch Einfluss auf das Songwriting bzw. wer ist bei euch verantwortlich für Musik und Texte?

SL: Als Produzent hat er auf fast alle Bereiche einen gewissen Einfluss. Die Songs wurden zum größten Teil von mir und Steven geschrieben. Cris hat einige Texte geschrieben und auch einen Song beigesteuert, genauso wie Tony. Stefan Kaufmann hat viele Parts optimiert und auch komplette neue Parts beigesteuert.

CS: Stefan ist für uns längst zum sechsten (Studio-)Bandmitglied geworden. Sei es, dass er nützliche und sinnvolle Inputs im Songwriting beisteuert oder sogar als Musiker bei einigen Soli. Auch als Produzent ist er jederzeit eine große Stütze. Während den Aufnahmen pusht er uns zum Maximum und streckt uns schon mal nieder wenn wir Kacke zusammenspielen, haha. Und auch nach den Aufnahmen können wir noch bis spät in die Nacht mit ihm über Musik, aber auch alles mögliche Andere diskutieren. Jeder Studiobesuch bei ihm bringt uns nach vorne und ist definitiv ein Erlebnis und inspirierend.

Marco: Euer Sänger Steven Mageney klingt wirklich klasse und auch eigenständig, dennoch fühlte ich mich in manchen Passagen an Rob Halford erinnert. Lag ich da total daneben bzw. nerven solche Vergleiche oder fasst ihr das als Kompliment auf?

SM: Erst einmal vielen Dank für diesen Vergleich – es ist für mich ein großes Kompliment. Halford zählt für mich zu den besten Heavy Metal Sängern und es gehört zu der Natur der Dinge verglichen zu werden. Das stört mich überhaupt nicht.

Marco: Wie ich hörte, seid ihr ab dem 26.4. als Vorband für Axel Rudi Pell unterwegs. Ich komme ja aus dem Ruhrpott und musste leider feststellen, dass das Konzert in Bochum schon ausverkauft ist. Ich gehe ja auch mal gerne in kleinere Clubs,wie z.b. das Turock in Essen oder das Helvete in Oberhausen, wo ihr ja auch schon aufgetreten seid. Frage: Was erwartet den Fan songtechnisch auf der Tour mit Axel? Wird das Hauptaugenmerk auf das neue Album gelegt? Habt ihr weitere Tourpläne, evtl.eine eigene Headlinertour, bei der ihr dann mehr Songs spielen könnt? Falls ja, bitte in den Ruhrpott kommen, beispielsweise eben Turock oder Helvete. Kurzum, wie sind eure Tourpläne und was können wir erwarten?

CS: Natürlich spielen wir ein Power-Set mit den größten Krachern von CRYSTALLIZER. Aber auch die alten Hits, die wir gerne spielen und von den Fans oft gewünscht werden, haben wir im Gepäck.

SM: Im Herbst ist eine Headliner Tour geplant und da ich selber ja fast aus dem Ruhrgebiet (Wuppertal) komme, werden wir sicherlich auch in der Nähe spielen. Wo genau steht noch nicht ganz fest.

SL: Folgt uns einfach auf unseren Social Media Kanälen und schaut regelmässig auf unsere Website um die neuen Infos und Tourdaten mitzubekommen. www.crystal-ball.ch / www.facebook.com/crystalballrocks

Marco: Ihr könnt auf eine tolle und lange Karriere zurückblicken.10 Studioalben, Headliner Shows, Festivals. Ihr habt euch die Bühne geteilt mit beispielweise Doro, Pretty Maids, Krokus, Bonfire, Gotthard, U.D.O. usw. Was waren eure absoluten Höhepunkte und mit einem Blick in die Kristallkugel, welche Visionen habt ihr für die Zukunft? Gibt es noch Träume und Ziele?

SM: Natürlich gibt es noch Ziele und auch Träume. Ein Nummer eins Hit und ein paar goldene wären schon toll. Ha Ha! Außerdem haben wir noch nicht in Japan oder den USA gespielt – auch das wäre einmal klasse. Und dann gibt es noch jede Menge Festivals auf denen wir auch einmal gerne spielen würden. Ansonsten erfreuen wir uns daran zusammen zu spielen und sind dankbar für alles was noch kommt.

 

SL= Scott Leach

CS = Cris Stone

SM = Steven Mageney

 

Vielen Dank an die Band für die Zeit. Bis bald.

 

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de