Section: Reviews 39807Autor: Sista S.
Datum: 31.03.2018
Bereich: Reviews

Bärtige Angelegenheit

SILENT KILLER

MUSTASCH

„Testosterone“ ist nicht nur ein Hormon der männlichen Gattung sondern auch das Vorgängeralbum von MUSTASCH, das vor rund 3 Jahren veröffentlicht wurde. Bekanntlicherweise sind die Songs hormongeschwängerte Rocknummern, waren sie immer, werden sie immer sein.

 

Schau dir das Cover an… eine güldne Pistole endet im güldnen Mikro… ob das so „silent“ ist, bleibt zu fragen übrig. Laßt mich euch aber versprechen, dass es ordentlich laut wird. Diese Hardrockkapelle verspricht wieder einmal mehr dass sie zu den Genrefavoriten zählen und schlicht als auch ergreifend alles nieder rocken, was seine Stiefel in den Weg stellt.

 

Mit diesem Album, das in 10 eingespielt war, kommen die Jungs wieder ein bißchen mehr zu ihren Wurzeln zurück. Mit dem letzten Release versuchte man „modern“ zu klingen, verlor aber ein bißchen an Biss und Zünftigkeit. Hier spüre ich endlich wieder des Sänger´s Rage und den Frust, den er ins Mikro yellt.

 

Zu dem RockNRolligen gesellt sich eine Portion Thrash, Punkrockgroove und fesche Stampfnummern. Sieht gut nebeneinander aus! Hörtest bestanden, würde ich glatt behaupten. Das Babe hat Melodie und an den richtigen Stellen eckige Kanten die feine Metalhymnen rausposaunen.  

 

Da bin ich aber gespannt was dein Nachbar sagt, wenn du die Anlage richtig aufdrehst und die Mitsingnummern durchträllerst. Theoretisch kommt der rüber und swingt mit.

 

Sollen wir Wetten eingehen?

 

 

 

Stil:

Hard Rock, Heavy Metal, RockNRoll

 

Traxx:

Givin

Winners

Liberty

Barrage

Lawbreaker

Fire feat. Hank von Helvete

Silent Killer

The Answer

Grave Digger

Burn

 

Heimat:

Göteborg, Sweden

VÖ:

06.04.2018

Band:

Robban Bäck (drums), Ralf Gyllenhammar (vocals, guitar), David Johannesson (lead guitar), Stam Johansson (bass)
 

Promo/Label:

Sony Music

 

Webb:


https://www.facebook.com/Mustaschofficial/

http://www.mustasch.net/

https://www.youtube.com/watch?v=rEK1IhTwYow

https://www.youtube.com/watch?v=oCqNhHi5lys

https://www.youtube.com/watch?v=Tk-vRw-_oHw

 

 

 

 

 

 

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de