Section: Reviews 39405Autor: Diggi
Datum: 04.03.2018
Bereich: Reviews

Ausnahmekönner covern Ausnahmekönner.....

Horrific Honorifics

CRIPPLED BLACK PHOENIX

HORNELLA!

Nein, natürlich Nonsens. Aber: CRIPPLED BLACK PHOENIX sind schon Helden, Anarchisten und Desperados, denen Respekt gezollt werden muss! Nun stellt die Musiker Kommune um Justin Greaves eine EP in die Läden, auf der man wunderbar hypnotisch 'False Spring' von Arbouretum interpretiert oder eurem Rezensenten zentnerschwere Gänsepelle beschert, denn 'The Faith Healer' von The Sensational Alex Harvey Band ist schon im Original ein Hammerteil, ich werde hier an unvergessliche Abende in der Indie/Alterna/Grufti Disko Batt in Gelsenkirchen erinnert, in der immer das Cover der genialen Bollock Brothers gezockt wurde... Aber auch CRIPPLED BLACK PHOENIX verhelfen der kongenialen Textzeile "...can i put my hands on you..." zu neuem Glanze. Ganz gross!

An No Means No (Verdammt, auch die sollte ich mal wieder auflegen...d.Verf.) wagt sich nicht jeder halbwegs bei Verstand ran. 'Vctory' ist auch hier geglückt und eine knapp 8 Minuten lange Wave Rock Orgie geworden!

"Horrific Honorifics" ercheint am 09.03.2018 Kauft die EP in rauen Mengen und unterstützt echte Freidenker!

9 Points.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de