Section: Reviews 38740Autor: Diggi
Datum: 14.01.2018
Bereich: Reviews

Neue EP der deutschen Power Metal Hopefuls...

Dinosaur Warfare - Legend Of The Power Saurus

VICTORIUS

HORNELLA!

Nein, auch wenn ich Samstags den Patronengurt zum polieren raushole und man mich mit Schlager Metal jagen kann... das letzte VICTORIUS Album hat mich echt begeistert. Ziiemlich sparsam habe ich dann aus der Wäsche geguckt, als ich das Info zu vorliegender EP studierte.... "....Aus den prähistorischen Zeiten der Dinosaurier kommen VICTORIUS um die Welt vor einer verdammten Alien Invasion zu retten....Zusammen mit der Holy Dinoforce spielen diese Wahnsinnigen Jurassic Power Metal mit einer Menge High Tech Zeug und Laserwaffen...."

Zitatende. Das muss man erstmal sacken lassen. Ich bin vor dieser Rezension erstmal ne Runde joggen gegangen. Rein musikalisch bieten VICTORIUS hier wieder einmal hymnisch-sagenhaft-starken Power Metal. 'Lazertooth Tiger' ist z.B. ein einziges großes Sing-a-long Gangbang. Ein wenig erdiger, ohne Cyber-Laser Geschwurbel kommt der knackige Banger 'Razorblade Raptor' aus. Wie gesagt: Musikalisch erste Liga in Sachen Euro Power Metal.

Aber wie um alles in der Welt kommt man auf so ein überdrehtes Konzept?  Kennt noch jemand die Dino Riders Spielzeuge? Alles kein Problem, aber der Wechsel vom letzten Langdreher zum konzeptionellen Überbau dieser EP ist zumindest für mich 1-2 Raketenstufen zuviel. Zwiegespalten lässt mich die Band nun zurück, denn  - da wiederhole ich mich - ist auch beim Abschlusstrack 'Flames Of Armageddon' alles im grünen Bereich. Einzig die etwas zu sehr im Vordergrund agierenden Synthies stören ein wenig. 

Warten wir mal die nächste Scheibe ab.... Für die Musik kann und muss man 7 Points zücken....

Erscheint am 26.01.2018 via Massacre Records.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de