Section: Reviews 38653Autor: Diggi
Datum: 11.01.2018
Bereich: Reviews

Mike Oldfield, Elton John und Co im Metal Gewand....

Monuments Uncovered

MYSTIC PROPHECY

HORNELLA!

MYSTIC PROPHECY sind eine der essentiellen europäischen, echten Power Metal Bands, die sich nie dem Scheckheft des Herrn Kitsch oder dem Bombast von Fräulein Eisprinzessin hingegeben haben. Seit 17 Jahren bring die Band um den Alleskönner R.D. Liapakis gute bis sehr gute Alben raus und nun steht also da erste Cover Album an. Ob es sich hier um VÖ-Taktungs-Pflichterfüllung in Richtung Label handelt, oder um ein schon länger geplantes Vorhaben handelt kann ich nicht beurteilen. Die Idee hinter "Monuments Uncovered" ist natürlich nicht neu, Metallica, Slayer und ganz besonders Atrocity mit ihrem Werk 80 I und II Doppelschlag haben da für Furore sorgen können.

Also kann sich solch ein Coveralbum nur durch die Auswahl der Stücke und deren Musiker heuer noch unterscheiden und da haben MYSTIC PROPHECY ganze Arbeit geleistet. Eine Coverversion von Elton John kenne ich nur als alter Sack von Flotsam & Jetsam (Saturday Night´s Allright For Fighting) 'I´m Still Standing' jedenfalls haben die Power Metaller hier verdammt cool eingefangen.  Auch `Proud Mary' von CCW geht gut ins Ohr und ist respektvoll von Vollblut Metallern umgesetzt. Ín die gleiche Kerbe schlägt 'Get It on' von T.Rex. 

Mit dem ikonenhaften 'Space Lord' von Monster Magnet kann man schon mal gar nichts falsch machen. Euren Rezensenten können dafür 'Are You Gonna Go My Way' von Lenny Kravitz nicht aus den Stiefeln fegen, gleiches gilt für 'You Keep Me Hanging On', im Original von den Supremes, in den 80er von dem Bravoposter Girl Kim Wilde gecovert.Applaus allerdings für die Wahl von ' Hot Stuff' von Donna Summer und 'Shadow On The Wall' beamt mich zurück in wunderbare Radiozeiten..

"Monuments Uncovered" ist verdammt gut umgesetzt und nicht jeder sieht eine Sinngebung in reinen Cover Alben, jeder Hörer wird hier andere Interpretationen goutieren.... Ich freue mich auf das nächste reguläre Album von MYSTIC PROPHECY, als Zwischenstopp kann "Monuments Uncovered" dann aber doch eines: Gut unterhalten. Die Kernkompetenz von populärer Unterhaltungsmusik, die hier gecovert wurde.

7 Points. Erscheint am 12.01.2018 via Massacre Records.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de