Section: Reviews 38200Autor: Diggi
Datum: 28.11.2017
Bereich: Reviews

Die rheinischen Punk Rocker haben ihren Jubi Gig für die Nachwelt festgehalten..

1000x LIVE

BETONTOD

HORNELLA!

"..Der Mainstream wird uns niemals mögen, weil wir anders sind. Anders als dieser Einheitsbrei den Sie täglich servieren..." Dieses Zitat stammt von Gitarrist un Texter Frank Vohwinkel und bringt damit den Status Quo der deutschsprachigen Rock und Pop Musik auf den Punkt. Da gibt es die nicht zu ertragenden Helikopter Eltern Betroffenheits Pop Punker mit dem Beinkleid im Namen, Legionen an Borderline-Pop-Schnulzen-Heulsusen mit Radio Rotation auf Lebenszeit, die irgendwann mal Deutsch LK hatten,  oder die Gröhl und Pöbel Generika, die eben jene bedient.

BETONTOD machen ein Vierteljahrhundert lang ihr Ding, bleiben aufmerksame, aber nicht oberlehrerhafte Beobachter einer zutiefst verblödeten Gesellschaft von Lemmingen, oder binden ihre glaubhafte musikalische Vergangenheit in den Texten mit ein... Stress mit Skins, der Polizei, persönliche Abstürze, Höhenflüge, Slime Konzerte usw...

Man hört dem charmanten Organ von Sänger Oliver Meister gerne zu, wenn Er diese oder andere Themen auf der Bühne der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf anschneidet. Am 17.12.2016 zockten die Punker vor knapp 3500 Leuten diesen Gig, der nun hier auf 2 CD´s und einer ebenso wertig geschossenen DVD präsentiert wird.

89 Minuten echter Strassen Punk Rock, der auch echte Strassen Themen beinhaltet. Keine Pseuo Gefühlsduseleien, hier gibt es den sogenannten "Real Deal" und dafür muss man in Zeiten von Konsens Musik und Zahn und Arsch-gebleachten Möchtegern Rockern verdammt dankbar sein!

Hoffen wir das BETONTOD weiter "richtig" wachsen und dem Mainstream noch ein paar Jahre mehr den Spiegel vor die aufgedunsene Visage halten!

8 Points. Erschienen über Arising Empire.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de