Section: Reviews 37038Autor: Sista S.
Datum: 18.08.2017
Bereich: Reviews

Die neuen Cricket Kings?

DAIDALOS

NEVBORN


Daidalos… bedeutet „kunstvoll arbeiten“ und kommt aus dem griechischen. Die alten Griechen haben es schon immer gewußt!!!

Am 29sten September erscheint die Langrille von NEVBORN. Soweit gut.  In unseren Breitengraden sind die Jungs aus der Schweiz noch unbekannt, und so beleuchten wir einmal kurz, was in der Vergangenheit geschehen ist.

Am 01.01.2011 wurde diese Band gegründet. Ein verdächtiges Datum. Sie waren doch nicht unter Neujahrsalkoholeinfluß? Falls doch, war es eine göttliche Fügung.

Über Hummus Records wurde 2015 das Debüt Album FIVE HORIZONS rausgebracht. Zuvor gab es ein paar Demos. Das sagt mir also, dass hier ein paar Jungs zusammen sitzen, die sich Gedanken gemacht haben, wie man sich selbst und Zuhörer erfreuen kann. Es wurde angestrengt kreiert.

Die Jungs hören unterschiedliche Musik, was auch hier deutlich zu hören ist. Auf einen Nenner ist hier nichts zu bringen, denn jeder verarbeitet hier seine eigenen Einflüsse. Raus gekommen ist ein ordentliches Werk mit einem sauberen Mix aus  emotionsprovokantem Metal - und Screamcore Gemisch.  Zu hören sind teils langgezogene Melodiebögen, die mit irren Vocals in einen kleinen Weltuntergang katapultiert werden.  Neben dem aggressiven Vocalakt tümpelt man über zu dezenteren Klängen, die beinahe sphärisch erscheinen.

Am Besten wird es sein, wenn du deinen Ohren einem Hörtest unterziehst. Vorher die beigefügten Links aufklappen und ruhig ein wenig aufdrehen…

 

Glasklare Einflüsse:

Deftones, Cloudkicker, Russian Circles, Long Distance Calling, The Ocean Collective, Cult of Luna, God is an Astronaut

Checke den letzten Link hier an mit Musik von 2016.

 

Band:

Jack Khain - Guitar / Vocals
Mathieu Rubi - Guitar
Alan Gualandris - Guitar
Brice Geiser - Bass
Nicolas Huguenin – Drum


Heimat:

Neuchâtel

VÖs :

Splinter 2012 (Demo)
Five Horizons 2015

Webb:

https://www.facebook.com/nevbornmusic/

https://www.youtube.com/watch?v=qyOF00N7Rdc

https://www.youtube.com/watch?v=gS17A7s1Cxo

 

 

 

 



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de