Section: Reviews 36780Autor: Diggi
Datum: 21.07.2017
Bereich: Reviews

Großartige Band!

The Cicada Tree

BYZANTINE

HORNELLA!

Habt Ihr in einigen Reviews bereits das Unwort Metalcore zu "THe Cicada Tree" gelesen? Vergesst es! BYZANTINE sind keine verzogenen Oberklasse Blagen mit zuviel Kohle für ausgefallene Frisuren oder Gehröcken mit Maiden Applikationen. Diese Band schmiedet sein 17 Jahren an ihrem Sound und man muss Metal Blade echt ein Dankestelegramm schicken, das Sie hier im Jahr 2017 doch noch mal Träume wahr werden lassen! 

'Trapjaw' ist in der Mitte der Scheibe gut aufgehoben und sollte von Euch als erstes angetestet werden. Wer dann vor Verzückung noch weiter kann, der geht nach ganz Vorne zum Opener 'New Ways To Bear Witness'. BYZANTINE sind kraftvoll, drückend, modern, irgendwie aber auch knietief in der klassischen Metaller Lehre gewesen, denn das Melodieverständnis, die Solostrukturen, all das lässt auf ein hohes Maß an kompositorischer Intelligenz schließen. Prog? Ja, vielleicht bei 'The Subjugated', Gebolze, Gezupfe, Taktverschieberei.....Aber alles auf ein sehr angenehmes Maß heruntergekocht. Nie überschreitet die Band die "Larger Than Life" Linie. 

Vieles erinnert an Testosteron geschwängerten Bulldozer Thrash wie Er Mitte der 90er Jahre en vogue war. Der Sänger beherrscht die gesamte Klaviatur. Auch hier wirkt nichts affektiert, oder drüber. "The Cicada Tree" ist so ein Album, das als Ganzes wirkt. Hits braucht es nicht. Es groovt, es faucht, es ballert, es wirkt aber auch stilvoll, erhaben. 

Ok, 'Incremental' donnert wohl jeden Club um, dazu tut aber auch die gierige, bodenständig klingende Produktion ihr Übriges. Könnt Ihr Euch eine Melange aus Biomechanical, harten Iced Earth, Nevermore, alten Machine Head, Dearly Beheaded und Shatter Messiah vorstellen? 

Wer das hinbekommt, der findet mit "The Cicada Tree" einen treuen Wegbegleiter für das restliche Jahr und darüber hinaus. Ein Album das wahrscheinlich mit dem Alter noch besser wird. 

BYZANTINE spielen eine geniale, frische, wertige neue Metal Interpretation, neben Synaptik, Witherfall in dieser Sparte ein Jahreshighlight!

10 Points. Erscheint am 28.07.2017 via Metal Blade.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de