Section: Fun 29238Autor: Amir
Datum: 10.02.2015
Bereich: Fun

Jetzt neben Köln auch in Berlin

VIDEODAYS

VideoDays Berlin als Auftaktveranstaltung der Berlin Web Week 2015 – dem größten Festival der digitalen Szene Europas! YouTuber treffen die wichtigsten Macher und Persönlichkeiten des Internets. Ticketvorverkauf ab dieser Woche.

Köln/Berlin 10.02.2015 – Erstmalig finden die VideoDays 2015 neben der YouTuber-Hochburg Köln auch in der YouTuber-Hauptstadt Berlin statt. Da viele junge Fans im letzten Jahr nicht nach Köln reisen konnten, kommt der Event zu ihnen! Europas größtes YouTube-Community-Treffen wächst somit in 2 Städten über je 2 Eventtage und eröffnet 2015 die Berlin Web Week. Im Rahmen dieses einwöchigen Festivals werden bereits zum 8. Mal die aktuellen Trends der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft in der Hauptstadt präsentiert. Neben den VideoDays gelten die Digitalkonferenz re:publica, der internationale Medienkongress MEDIA CONVENTION  Berlin des Medienboard Berlin-Brandenburg und die Startup-Konferenz HEUREKA als die Highlights zwischen internationalen Konferenzen, Barcamps, Messen und Parties.

Aus einer spontanen Idee entstanden 2010 die VideoDays, das erste Fantreffen der YouTube-Community im Rahmen der Gamescom in Köln. Von da an wurden jährlich neue und größere Rekorde gebrochen! Mit zunächst 400 Zuschauern gestartet, feierten die VideoDays 2014 in der Kölner LANXESS arena das größte YouTuber-Community-Treffen Europas. Über 15.000 Fans aus ganz Deutschland kreischten und bejubelten über zwei Tage ihre Stars wie Y-Titty, ApeCrime, Daaruum, LeFloid uvm. 2015 gilt es neue Rekorde zu brechen!

VideoDays GmbH
&
Dirk Becker Entertainment GmbH
präsentieren die

VideoDays 2015

 

01. – 02. Mai                      Berlin, ARENA BERLIN
07. – 08. August                 Köln, LANXESS arena

Das VideoDays Ticket ist sowohl in Berlin als auch Köln jeweils für den ersten und zweiten Eventtag gültig. Der CommunityDay (am ersten Veranstaltungstag) ermöglicht den Fans Ihre YouTube-Stars zu treffen. Das Heißlaufen von Kameras und Autogrammstiften ist garantiert! Um die Autogrammschlangen zu verkürzen und mehr Selfies zu ermöglichen, wird der CommunityDay in zwei Zeitabschnitte aufgeteilt, wobei der Ablauf annähernd gleich bleibt. Die Fans können dementsprechend entweder eine Karte für den ersten Teil des CommunityDays (10:00 – 14:00 Uhr) oder den zweiten Teil (15:00 – 19:00 Uhr) im Kartenvorverkauf erwerben.

Im Rahmen des ShowDays am Folgetag treten viele berühmte YouTube-Acts live auf der Bühne auf. Hierbei werden auch in Berlin die beliebten PlayAwards verliehen, eine Auszeichnung an die erfolgreichsten YouTube-Kanäle.

Der offizielle Kartenvorverkauf für die VideoDays 2015 startet am Samstag, 14. Februar 2015. Ein exklusiver Online Pre-Sale beginnt bereits am Donnerstag, 12. Februar auf eventim.de.  Trotz eines größeren Umfangs der Veranstaltung als in den Vorjahren beginnen die Ticketpreise ab 14,95 € und umfassen beide Eventtage – CommunityDay plus ShowDay.

Veranstalter Christoph Krachten: „Wir halten das Versprechen aus dem Jahr 2014 und brechen auch 2015 neue Rekorde. Der enorme Erfolg aus dem letzten Jahr gibt uns Mut dieses Jahr erstmalig mit den VideoDays nach Berlin zu kommen. Das Medienboard Berlin-Brandenburg unterstützt uns dabei, das Event im Rahmen der Berlin Web Week zu präsentieren. Wir freuen uns auf unsere fantastische Community!“



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de