Section: Fun 27951Autor: Amir
Datum: 23.08.2014
Bereich: Fun

Aktuell...

VideoDays 2014

Diverse Künstler

PRESSEMITTEILUNG

 

VideoDays 2014: Deutschlands YouTube-Stars und Fans feiern das größte Community-Treffen Europas

  • Neuer Rekord: 15.000 Besucher feierten eine ausgelassene Party in der ausverkauften Lanxess Arena
  • Erfolgreiche Kanäle werden mit dem „Golden Play Button” geehrt

Köln, 17. August 2014 – Stundenlange Autogramm-Sessions, tausende jubelnde Fans und zum Höhepunkt eine Show mit allen Stars: Am Samstagabend gingen die fünften VideoDays mit einer großen Live-Show und einem Besucherrekord zu Ende. 15.000 Besucher kamen von Freitag bis Samstag in die ausverkaufte Lanxess Arena nach Köln und feierten Stars wie Y-Titty, ApeCrime, Die Lochis oder Alberto. Aus den USA kam YouTube-Superstar Megan Nicole, die in Kooperation mit den Telekom Street Gigs performte. Die Show wurde via Livestream übertragen ‒ unter youtube.de/videoday kann der komplette Mitschnitt mit Stars wie daaruum, DieAussenseiter oder LeFloid angesehen werden. [Anm. an Redaktionen: Das Video wird Laufe des Tages veröffentlicht.]

 

Die ausverkaufte Arena überraschte ihre YouTube-Helden zum Abschluss der Show mit einer eigenen Performance: 15.000 Fans sangen den YouTuber-Song von DiggesDing ‒ eine Parodie von Adel Tawil's „Lieder", der alle Stars namentlich integriert hatte. Die Stars zeigten sich sichtlich beeindruckt und applaudierten ihren Fans minutenlang.

 

Seit sich am Freitagmorgen die Türen der Lanxess Arena öffneten, hatten Besucher die Möglichkeit, bekannte YouTube-Stars zu treffen sowie Infostände großer YouTube-Kanäle- und Netzwerke vieler Aussteller zu besuchen. Die Videomacher standen für Autogrammwünsche und Fragen an zweite Tagen Fans und Medien zur Verfügung. Viele Besucher waren auf ein Treffen mit ihren Idolen wie Die Lochis, Doktor Allwissend, BeautyPeachiii, Joyce, Freekickerz, Space Frogs und vielen mehr bestens vorbereitet. Neben der Kamera für ein obligatorisches Selfie waren auch kleine Mitbringsel und liebevolle Geschenke dabei, die ausgetauscht wurden. Vor allem bei der Autogrammstunde von Y-Tittydaaruum und ApeCrime nahmen die Fans geduldig lange Wartezeiten in Kauf.

 

„Seit dem ersten Treffen der Community vor vier Jahren auf der Gamescom begeistern die VideoDays. Die Entscheidung, das Event dieses Jahr an zwei Tagen stattfinden zu lassen, war genau richtig. So hatten die Fans aus ganz Deutschland genügend Zeit, ihre Stars hautnah zu erleben und zu feiern”, freut sich Christoph Krachten, Organisator der VideoDays. „In 2015 werden die VideoDays in Köln und zusätzlich in Berlin stattfinden” so Krachten weiter.

 

Auch YouTube unterstützte das von der Community organisierte Event. Die YouTube-Kanäle LeFloid, ApeCrime, iBlali, Alberto, Freshaltefolie, Simon Desue, SarazarLP, AGGRO.TV verzeichnen mehr als eine Million Abonnenten und erhielten dafür vor tausenden begeisterten Zuschauern den „Golden Play Button". Mit ihm ehrt YouTube weltweit traditionell diejenigen Videomacher, die einen solchen Zuschauer-Meilenstein erreicht haben. Außerdem wurde der Play Award in der Kategorie Legend an DieAussenseiter verliehen. 

 

„Wir sind überwältigt von der Begeisterung der Community in Deutschland, 15.000 Fans bei den VideoDays haben uns schlicht sprachlos gemacht. Die Stimmung sprang von der ersten Minute auf alle Teilnehmer über. Wir alle fahren mit tollen Erinnerungen nach Hause und sind gespannt auf nächstes Jahr”, sagt Ben McOwen Wilson, Director of Partnerships EMEA bei YouTube.

 

Bereits seit Donnerstag waren zahlreiche Webvideo-Macher und Nutzer in Köln zusammengekommen, um an der VideoDays Academy teilzunehmen. Online-Experten gaben dort einen Tag ihr Fachwissen rund um die Produktion erfolgreicher Onlinevideos in Workshops weiter.



.


^^^ BACK TO TOP ^^^
© 1998-2012 by www.Heavy-Metal.de